Telefon: 08544 9999680

Hybrida Viper Jerk

14.03.2015 09:52

HYBRIDA VIPERJERK

Dieser Hechtwobbler muss einfach in jede Köderbox!

  • gute Flugeigenschaften
  • werfbares Ködergewicht
  • moderates Sinkverhalten
  • verführerischer Köderlauf
  • moderner Softtail

Hybrida geht mit dem neuen ViperJerk den in Amerika sehr beliebten Ködertrend - Soft- und Hardbaits miteinander zu verschmelzen. Dieser Trend macht natürlich auch nicht vor Europa halt. Die ersten Köderschmieden haben ja bereits derartige Köder umgesetzt und nun setzt Hybrida Wobbler mit dem neuen ab April 2015 lieferbaren Viper Jerk hoffentlich noch einen oben drauf. Die technischen Daten sprechen definitiv für den Viperjerk! Im Fokus der Entwicklung lag ein werfbarer Hechtwobbler mit hervorragenden Wurfeigenschaften. Der Köder brilliert mit langsam / moderatem Sinverhalten sowie einen verführerischen Köderlauf. Wie bereits eingangs erwähnt dient ein Gummischwanz aus dem Hause Relax als zusätzlicher Reiz und entsprechenden Hot Spot am Hechtköder. Lobenswert und definitiv zu erwähnen ist der waidgerechte Ansatz mittels Verwendung eines Einzelhakens am Köderende, welcher am Softtail entsprechend fixiert wird.
 

Länge Gewicht Tauchtiefe Ködereigenschaft
240 mm 100 gr. 03, - 2,0 m moderat sinkend

Viper Jerk von Hybrida

In welchen Farben gibt es den ViperJerk von Hybrida eigentlich?

ARAPAIMA PIKE MUSKIE WFO HOT PIKE HOT MUSKIE