Telefon: 08544 9999680

Übersicht Salmo Wobbler

News - das Leben geht weiter - auch bei Salmo!

Was kommt demnächst neu:

  • Salmo Freediver
  • Salmo Rattlin Hornet 65
  • Salmo Sparky Shad 4 cm
  • Salmo Fatso SX
  • Salmo Slider SX
  • Salmo Sweeper SX
  • Salmo Warrior SX
  • Salmo Warrior Crank SX

 

Hier dreht sich alles nur um die Wobbler von Salmo. Die Kunstköderschmiede Salmo hat sich in den letzten Jahren einen sehr guten Ruf im deutschen Wobblermarkt erarbeitet. Die von Salmo hergestellten Köder zeichnen sich durch ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis aus. Die Qualität von Wobblern aus dem Hause Salmo spricht einfach nur für sich - die verwendeten Drillinge entsprechen dem gehobenen Standard und werden selbst kritische Kunden zufriedenstellen. Es ist nicht notwendig diese von vorneherein auszustauschen! Aber jetzt gehen wir lieber mal auf die einzelnen Wobbler von Salmo ein:

 

Salmo Slider

Salmo Wobbler in der Übersicht

Bereits ein Klassiker unter den Jerkbaits! Der Salmo Slider überzeugt durch einen sehr leicht zu animierenden Rechts- Linkslauf und gehört sicherlich zu den erfolgreichsten Glidern in der Kategorie Jerkbaits. Salmo bietet hier eine sehr ausgewogenes Preis- Leistungsverhältnis. Der Salmo Slider ist nahezu unzerstörbar und fängt kontinuierlich Fisch.

Die 7, 10 und 12 er Slider von Salmo sind jedem Angler geläufig ? zwar nicht mehr ganz neu, aber bei weitem noch nicht so verbreitet und wahnsinnig unterschätzt sind die 5er und 6er Slider. Diese beiden Größen verrichten ihren Job keineswegs schlechter als die Urgesteine und ermöglichen ganz neue Möglichkeiten auf die Zielfische Forelle, Barsch, Rapfen und Zander!



hier geht´s zu allen Salmo Slider Jerkbait´s

Salmo Perch  Salmo Perch

Ob geworfen oder geschleppt, noch hatte jeder Angler mit dem Salmo Perch Wobbler seine Erfolge am Wasser. Je nach Größe ist der Salmo Perch Wobbler immer gut für einen kapitalen Hecht, stattliche Zander oder außergewöhnlich gute Barsche. Mittlerweile ist  Range der Modelle und Tauchtiefen so umfangreich, das von 0,5 bis 11 Metern Tauchtiefe alles möglich ist!

Sie erhalten den Salmo Perch Wobbler in den Größen 8, 12 und 14 cm. Weiter kann der Spezialist zwischen Floating, Deep Runner, Shallow Runner und Super Deep Runner wählen.

Dieser Köder bringt auch Deinen Traumfisch an die Oberfläche!"

alle Salmo Perch Modelle - hier geht´s lang ...

Salmo Lil Bug  Lil Bug

Kleine leichte Köder auf Forellen und Döbel ... Ein schöner Kugelrunder Wobbler mit dem neuen Infinity Cast System von Salmo. Der Lil Bug von Salmo läuft direkt an der Oberfläche und reizt die räuberischen Gesellen in Bächen und kleinen Flüssen. Aber auch der Barsch macht vor diesen taumelnden Gesellen nicht halt. 5 Farbmotive sow die Längen von 2 und 3 cm machen diesen neuen Wobbler aus der Salmo Serie zu einem "must have" in jeder Köderbox!

hier kannst Du den Salmo Lil´Bug kaufen

Salmo Sparky Shad Salmo Sparky Shad

Ganz oft der Fall - je schrecklicher Wobbler aussehen desto fängiger sind diese - anders als Andere lautet wohl auch beim Sparky Shad die Devise. Salmo nennt diese Konstruktion: Delta Cross. Wie in allen neuen Modellen wurde auch beim Sparky Shad das neue Infinity Cast System verbaut, welches 20 % mehr Wurfweite verspricht. Dieser Wobbler ist mit schneller Frequenz unterwegs und sorgt auch hier für die oben genannte Devise - Sparky Shad eben ...

Erhältlich in 4, 5 oder 7 cm "Floating", in vielen verschiedenen Farben

 

 

 

 

Salmo Bullhead   Salmo Bullhead

Tief, trüb, druckvoll - Zielfisch wohl eindeutig Forelle! Wie der Name schon andeutet handelt es sich beim Bullhead um eine Koppennachbildung welche auch grundnah zu führern ist ... volles Risiko heisst es also bei der Fischerei mit dem Bullhead Wobbler von Salmo.

Die Grössen 4 und 6 cm zielen wohl tatsächlich auf die Forellen ab. Die 8 cm Version kann ich mir gut auf Zander in Seen / Gumpen vorstellen - aber vorsicht - dieser tieflaufende Köder weckt wohl auch den ein oder anderen Waller und da heisst es vielleicht schon mal Zähne zusammenbeissen!

Erhältlich in 4 und 6 cm in "Floating", "Sinking" und den "Super Deep Runner" zusätzlich auch in 8 cm

 

Salmo Whacky  Salmo Whacky

Ausladend kippelnde Bewegungsabläufe verspricht der Salmo Whacky - und tatsächlich so würde ich selbst das Laufverhalten dieses Wobblers beschreiben. Das Spiel mit der Einholgeschwindigkeit sorgt für unterschiedliche Laufcharakteristik bishin zu aggressiven Zuckungen. Ein pefekter Searchbait für die Räuber unser heimischen Gewässer.

Erhältlich ist dieser Köder derzeit ausschliesslich in 12 cm - was jedem vernünftigen Raubfisch aber sicherlich nichts ausmacht. Selbst 20ger Barsche vernaschen diese Grösse zum Frühstück, wenn sie denn in Fresslaune sind ...

Die auffallenden Lackierungen stechen direkt ins Auge - derzeit gibt es diesen Wobbler nur in der Ausführung: Floating!

 

 

 

Salmo Fatso Crank  Salmo Fatso Crank

Über den Fatso Crank muss man nicht wirklich viel Schreiben - die meisten von Euch kennen diesen klassischen Crankbait zum werfen und Schleppangeln sowieso. Er hat ja auch längst bewiesen, dass Freund Esox nicht wirklich widerstehen kann! Naja manchmal denke ich auch an eine Bratpfanne wenn ich das ein oder andere Dekor von Salmo Wobblern so sehe - aber wer mich kennt  ... (-:

Der Salmo Fatso Crankbait ist in 4 verschiedenen Farben und 10 cm länge erhältlich.

 

Salmo Hornet  Salmo Hornet

Der Alleskönner aus dem Hause Salmo heisst wohl wirklich HORNET. Kein Fisch der mit diesem Wobbler nicht überlistet worden ist. Die Variationen nehmen bei diesem Köder schier kein Ende - es ist dem normalen Fachhändler kaum möglich alle Farben, Grössen und Tauchtiefen anzubieten. Einige dieser Erfolgsmodelle sollte man aber schon im Angebot haben. Gerade bei der leichten Schleppangelei sorgt dieser Köder wieder für Aufsehen.

Wurfangler kommen natürlich auch auf Ihre Kosten!  Salmo weisst hier auf die Verwendung dünner Schnür sowie leichten Einhänger hin - in der heutigen Zeit eher eine Selbstverständlichkeit beim modernen Spinnangeln ...

Erhältlich in den Größen 2,5, 3,5, 4, 5 und 6 cm in den Varianten "Sinking" oder "Floating" - Salmo Hornet 4 cm auch in "Super Deep Runner" - alle Varianten in vielen verschiedenen Farben erhältlich

 

Salmo Hornet 9   Salmo Hornet 9 cm Wobbler

Da isser wieder - der gute alte Hornet - jetzt auch in 9 cm in Floating erhältlich. Vollen allem eine wenig mehr, wäre bezeichnend für diesen Wobbler! Durch eine dickerere Drahtkonstruktion ist er prätestiniert zur Raubfischjagd und braucht sich auch nicht vor den richtigen Kapitalen fürchten. Erprobat auf Großhecht und Wels, steht der kleine Freund regelmässig seinen Mann - auch hier heisst es ab in jede Köderbox!

Viele Verschiedene Farben in der Länge 9 cm schwimmend erhältlich.

 

 

 

Salmo Butcher  Salmo Butcher

Diese kleinen wuchtigen Dinger - warum der Wobbler Butcher heisst kann ich nicht erklären - für so manche Forelle war dieser Wobbler aber verantwortlich für das darauf folgende Schlachtfest. So mancher altgedienter Dickbarsch konnten ihm auch nicht widerstehen - wie schon bei dem ein oder anderen Rapalaa Wobbler in ähnlicher Bauform, ist auch der Butcher von Salmo ein ordentlicher Begleiter für Raubfischzüge kurz vor dem Sonnenuntergang. Forelle, Barsch und Zander - dies ist der Speiseplan vom Salmo Butcher.

Den Butcher bekommst Du in  5 cm Länge als "Shallow Runner" in 6 verschiedenen Farben

 

 

 

 

 

Salmo Tiny  Salmo Tiny                                                                 

Kleiner Köder - große Wirkung! Wie ein kleines Insekt landet der Tiny auf der Wasseroberfläche. Achtung! Schon jetzt kann der erste Anbiss kommen. Ultraleichtes Spinnfischen vom Feinsten.

Tiny "Floating" ist in 3 cm Länge und vielen verschiedenen Farben erhältlich

 

 

 

Salmo Executor   Salmo Executor

Erst wer den Köder im Wasser gesehen hat, kennt den Executor wirklich. Nicht zu ruhig und nicht zu wild - nicht zu flach und nicht zu tief. Genau richtig! Das ist der Executor.

Erhältlich in 5, 7, 9 und 12 cm als "Shallow Runner" in vielen verschiedenen Farben

 

 

 

 

 

Salmo Minnow  Salmo Wobbler  Minnow

Die klassiche MInnow-Form. Seit über 15 Jahren beweisen diese Köder, Dass sie zu den  Top-Kunstködern überhaupt gehören. Zahllose Hechte, Zander und Barsche können dies bestätigen.

Den Salmo Minnow gibt es nur in der "Floating" Variante in 5, 6, 7 und 9 cm in 7 verschiedenen Farben.

 

Salmo Thrill  Wobbler von Salmo Thrill

"Der perfekte Rapfenköder", sagen viele. Dafür wurde der Thrill auch konzipiert. Schnelles Einholen direkt unter der Wasseroberfläche. Exakt da, wo sich die kleinen Beutefischchen tummeln. Das ausgeklügelte Verhältnis zwischen Größe und Gewicht erlaubt megaweite Auswürfe. Nicht wundern, wenn auch mal eine andere Spezies zupackt ...

Thrill "Sinking" in 5, 7 und 9 cm Länge in vielen wunderschönen Farben erhältlich

 

 

 

Salmo Boxer      Salmo Boxer Wobbler

Der hat was! Ich mag diesen Wobbler immer wieder anschauen und fischen - jeder Kunde der ihn jemals gesehen hat, greift später im Laden zu. Das runde Teil mit den Glubschaugen gehört zur Sorte Aggro. Daraus lässt sich wohl ableiten, das der Sommer  und Herbst die richtige Jahreszeit für diesen Köder sind. Ein gutes Flugverhalten beschert diesem kompakten Wobbler viele Fans. Achso, fast hätte ich es vergessen - Freunde er fängt auch Fisch!

Der Boxer "Shallow Runner" ist in 4,5 cm Länge erhältlich und 3 verschiedenen Farben

 

 

 

Salmo Pike   Salmo Pike Floating

Hecht frisst Hecht .... Pech gehabt!

Denn dieses Mal ist Meister Esox auf eine täuschend echte Nachbildung hereingefallen. Und dieses Meisterstück fängt überall. Im Freiwasser und über Krautfeldern. Im Flachen genauso wie im Tiefen. Im Klaren und im Trüben. Überall!!

In 3 verschiedenen Farben und 11, 13 und 16 cm Längen erhälltich als "Floating", "Jointed Floating", "Jointed Deep Floating"  und "Shallwo Runner"  

 

 

 

Salmo Skinner  Salmo Skinner

Wenn nur noch starke Schaukelbewegungen die Hechte aus der Reserve locken, schlägt die Stunde des Skinners. Erst wer sich selber von der Fängingkeit dieses Köders überzeugt hat weiß, was er vorher verpasst hat. Defintiv eine Klasse für sich!

Skinner "Floating" ist in 10 und 15 cm Länge und vielen verschiedenen Farben erhältlich!

 

 

Salmo Sweeper             Salmo Sweeper Wobbler

.... the next Generation!

Die schlanke Form, integrierte Gewichte und stabilisierende Schwanzflossen sorgen dafür, dass der Sweeper weitere Bahnen zieht als andere Köder und Richtungswechsel von beinahe 180° vollzieht. So räumt der Sweeper im Hecht-Stall auf!

Der Sweeper "Sinking" ist in verschiedenen Farben und 10, 12, 14 und 17 cm Länge erhältlich!

 

 

 

Salmo Pop  Salmo Popper - Oberflächenköder für Rapfen, Barsch und Hecht

Dieser perfekt ausbalancierte Köder weckt die Fische auf und provoziert brutale Attacken. Einholtechniken variieren: Mal trumpft konstantes Einholen, das nächste Mal "pop´n Stop", also mit kleinen Pausen zwischen den Schlägen.

Vorsichtig: Oberflächenangeln kann süchtig machen!

Den Salmo Pop "Floating" gibt es in 6 cm Länge und vielen verschiedenen Farben

 

Salmo Rover   Salmo Rover Oberflächenköder

Links-Rechts-Links-Rechts - Bissss!

Das Tänzchen, dass der Rover auf der Wasseroberfläche vollführt kann nur in einem knallharten Anbiss enden. Bitte beachten: Der Rover kann als Popper sowie als Glidebait (rechts-links-Aktion) eingesetzt werden und fängt selbst beim bloßen Einkurbeln.

Rover "Floating" ist 7 cm Lang und in 4 verschiedenen Farben erhältlich.