Telefon: 08544 9999680

Erfahrungen & Bewertungen zu Baitcaster Pro Shop Marco Theis

Schritt für Schritt Anleitung: So bekommst Du den CZ Angelschein

Leider bieten wir den Angelschein Service nicht mehr an.

Du bekommst allerdings eine 30tägige Angellizenz ganz einfach in Horny Plana ausgestellt.






Lipno Moldaustausee Tschechien Tageskarten

Lipno Lizenzen und Tageskarten für denMoldaustausse in Tschechien

Angelkarten für den Lipno.

ACHTUNG: Ihr benötigt zum Kartenkauf vorher schon einen staatlichen Angelschein für Tschechien.



Was kostet der tschechische Angelschein?

Aktueller Preis für den tschechischen Angelschein, welcher im übrigen 10 Jahre gültig ist! Ist vergleichbar mit der Fischereiabgabe in Deutschland, nur eben günstiger!


10 Jahre  35,00 Euro 



Tageskarten Lipno - Angelkarten / Preise für den südböhmischen Gebietsverband CRS:

WICHTIG: Ihr könnt mit einer Angelkarte für Tschechien in vielen Gewässern in Südböhmen angeln!

Die NICHT-Forellen-Karten sind für 82 Reviere in Südböhmen gültig.

Mit der Salmoniden-Karte dürfen derzeit 44 Reviere befischt werden. Das gilt natürlich nicht nur für Tageskarten sondern für alle 3- 10- 17 Tageskarten sowie Halb- und Jahreskarten.

Angelkarten für Lipno

Lizenzen für NICHT Forellengewässer (82 Reviere)


  Erwachsene in Euro  Kinder in Euro (8-15 Jahre) 
Tageskarte  18 
3 Tage  32  16 
10 Tage  60  30 
17 Tage  90  45 
Halbjahreskarte ab 01.07.  138  69 
Jahreskarte  220  110 
     

Lizenzen für Forellengewässer (44 Reviere)


  Erwachsene in Euro  Kinder in Euro (8-15 Jahre) 
Tageskarte  18 
3 Tage  32  16 
10 Tage  68  34 
17 Tage  98  49 
Jahreskarte  220  110 
     
     

Angellizenzen oder Tageskarten für den Lipno?




Unsere Köderempfehlungen für den Moldaustausee:


Apostille für tschechischen Angelschein

Deutsche Angler benötigen eine Apostille zum Erwerb des tschechischen Angelscheines. Eine solche Apostille bekommen Sie auf Ihrer zuständigen Gemeinde oder Stadt und ja diese kostet Geld.

Angekarten Lipno / Moldaustausee und angeln in Tschechien - bei uns können sie sowohl Angelkarten für den Lipno als auch den staatlichen Angelschein für Tschechien erwerben. Der Lipno Stausee, welcher auch unter dem Namen Moldaustausee bekannt, ist fischereilich gesehen ein extrem attraktives Angelrevier! Lediglich die Größe des Stausees macht dem ein oder anderen Angler ein wenig Kopfzerbrechen. Der Lipno wird durch den Bach / Fluss Moldau gespeist, welcher in Tschechien Vlatva heisst. Die Vlatva ist übrigens ein hervorragendes Gewässer für Fliegenfischer! Der Stausee Lipno hat eine Länge von ungefähr 45 km und ist an manchen Stellen breiter als 5 km. Angelkarten für den Lipno gibt es allerdings nur, wenn man vorher eine entsprechenden staatlichen Angelschein von Tschechien besitzt. Diese staatlichen Angelschein für Tschechien können wir natürlich auch gerne für Sie besorgen. Die Lizenzen nehmen Sie am besten mit 10 Jahren Gültigkeit. Danach können Sie ganz nach belieben Tageskarten für den Moldaustausee erwerben. Natürlich gibt es für Besitzer des tschechisches Angelscheines auch die Möglichkeit Wochenkarten und Jahreskarten zu erwerben. Wenn Sie sich an folgende Reihenfolge halten steht Ihrem Angelvergnügen in Tschechien nichts mehr im Wege: Erwerb der tschechischen Angellizenz für 10 Jahre - Sobald Sie im Besitz des Tschechien Angelscheines sind, können Sie nach belieben entsprechende Tages und Wochen bzw. Monats- Halbjahres- oder Jahreskarten für den Moldaustaussee kaufen.

Staatlicher Angelschein für Tschechien

Es kamen in letzter Zeit häufiger Anfragen bzgl. der kürzeren Laufzeiten für den tschechischen Angelschein. Wir bieten diese bewusst nicht mehr an - die Kostendifferenz steht einfach nicht im Verhältnis zu den kürzeren Laufzeiten. Die Einschreiben hin und zurück kosten sowohl für 1 als auch für 10 Jahre immer gleich. Bedenken Sie das wir hiervon 3 Einschreiben benötigen. Auch die entsprechenden anderen Kosten sind immer gleich ... und ob Sie jetzt 25 Euro für 1 Jahr oder 35 Euro für 10 Jahre bezahlen ist wohl nicht weiter erwähnenswert.

Unterkünfte am Lipno Stausee

Hotel oder Ferienhaus? Um Dir einen ersten Überblick über alle Übernachtungsmöglichkeiten am Lipno Stausee machen zu können, eignen sich die üblichen Suchmaschinen! Welches Budget hast Du für Deinen Angelurlaub am Moldaustausee geplant? Möchtest Du eine einfache Unterkunft oder lieber ein sehr gutes Hotel - es gibt so ziemlich alles am Lipno zu finden. Sogar Hotels mit Privathafen, Bootsanleger & Bootsverleih! Natürlich haben wir auch ein paar interessante Tipps zum Thema Übernachtung und Angelrevier. Sprech uns doch einfach mal darauf an!

Ferienhaus am Lipno mieten

Angeln am Lipno

Zunächst einfach mal ein paar grundsätzliche Info´s für Fischer. Der Lipno bietet für jeden Angler die Möglichkeit seinem Hobby nachzugehen. Egal ob vom Ufer oder vom Boot aus, Fische fangen kannst Du überall. Natürlich bleibt Dir dabei das Suchen & Finden nicht aus - wie in jedem Gewässer muss man loten! Egal ob jetzt per Hand mit Rute oder gar mit modernen Echolot. Kanten und Löcher sind immer gut! Unterwasserberge, Steine alte Bäume auch - achso alter Baumbestand, ja den gibt es am Lipno Stausee zur genüge. Hier ärgern sich manche Angler zwar masslos, aber die Raubfischer werden die Struktur lieben! Der Moldaustausee ist, wie der Name ja sagt aufgestaut, also gibt es ein altes Flussbett. Sicherlich nicht falsch, wenn man das findet bzw. sich bei dem ein oder anderen Kollegen abschaut wo dieses sich befindet. Wie weiter oben erwähnt heisst der Fluss Vlatva - also immer wenn ihr etwas von Moldau, Lipno oder Vlatva lest, handelt es sich um ein und das selbe Gewässer. Man muss nur unterscheiden zwischen den Stauseen und dem Fluss. Mehrzahl? ja es gibt den kleine und den grossen Lipno. zusätzlich gibt es unterhalb der Staumauer auch nochmals einen Staubereich, der auch öfters als kleiner Lipno bezeichnet wird. Also zur Not immer mal nachfragen. Angler machen da in der Regel kein Geheimnis draus. Wir sind hier nicht am Vereinsee mit 1,5 ha Angelgewässer. Der See ist gross genug für alle! Apropro groß, für unerfahrene stellt dies anfangs die grösste Herausforderung am Lipno Stau. Angeln in so grossen Gewässern - puuuuuh - das treibt so manchen Angelbruder unter uns den Schweiss auf die Stirn. Halb so schlimm, wie schon geschrieben, verhalte die wie am 5 ha See. Such Dir einen Platz, fange an zu loten und entscheide dann ob Du einen Versuch wagst oder weitere Plätze auslotest. Manchmal ist es sinnvoll sich zumindest am ersten Tag ein Angelboot zu mieten, am einfachsten mit Echolot - das verschafft sinniger Weise den schnellsten Überblick. Und wenn alle Stricke reissen - frag doch einfach mal nen anderen Fischermann wie er zum Erfolg kommt - auch wenn tschechisch nicht gerade Deine Muttersprache ist, mit Händen und Füssen kommt man schon ganz schön weit. Wer nett fragt wird auch in Tschien nicht gefressen - versprochen!

Zu den Ködern: Du bist nicht am anderen Ende der Welt gelandet, grundsätzlich funktionieren genau die gleichen Köder wie bei uns in Deutschland. Der Lipno hat auch die selben Fischarten wie hier in Deutschland - lediglich die Größe der Fische ist naturgemäss manchmal ein wenig besser. Wer entspanntes Angelvergnügen sucht, findet das ganz sicher am Moldaustausee. Wer Rekordfische fangen will sollte sich um einen Guide kümmern, das erhöht die Chancen um einiges! Wer selbst keinen findet - anrufen 08531 136516 - wir haben auch hier ein paar Kontakte! Fische gibt es am Moldaustausee natürlich überall - man kann aber anhand der Seestruktur schon ein paar Sachen bedenken. Der Stausee startet mit so einen Tiefe von rund einem Meter am Einlauf der Moldau und entwickelt entsprechend. Zum Ende des oberen Drittel des See´s | Horni Plana - Insel Taiwan sind es 4 - 5 Meter und im alten Flussbett ca. 8 Meter Tiefe. Auf der Höhe von Cerna, Radslav und Dolni Vltavice verhält es sich ähnlich (4-5 Meter und Flussbett ca. 8 Meter) Um Frymburk herum haben wir Tiefen von 8 bis 17 Metern zur Staumauer runter Richtung Lipno nad Vltavou wird es natürlich noch tiefer. Mit diesen Angaben kann man schon grob ein Urlaubziel aussuchen - der Karpfenfischer wird jetzt weniger gern auf 20 Meter Tiefe fischen mögen. Auch im Frühjahr wird die Wassertemperatur im "Flachen" wärmer sein und der Karpfen aktiver. Während der Herbst den Raubfischangler weiter Richtung Frymburk treibt!